Einschränkungen wegen Covid-19
Liebe Besucher, auf Grund der aktuellen Coronapandemie können Sie unsere Gottesdienste derzeit nur unter Einhaltung der Vorsorgemaßnahmen, also u.a. dem Tragen einer Maske, besuchen.
Zudem entfallen die Gebetstage am letzten Samstag des Monats, da wir bei einem zu großen Andrang von Besuchern nicht für die Einhaltung der geltenden Abstandsregelungen garantieren könnten.
Sie können sich auch auf unserem Youtube-Kanal umsehen, wenn Sie Aufzeichnungen unserer bisherigen Gottesdienste ansehen möchten.

Prophetie von Lance Lambert vom 17. April 2011
Gepostet am 27.06.2020 um 08:43

Es ist gut für dich, dass du für Israel Fürbitte tust, damit es gerettet wird, denn es ist Meine Absicht, es zu retten. Ich werde den Erlösungskreis schließen, der mit Abraham begann, und Meinem Versprechen, dass eine große Nation aus ihm hervorgehen wird und dass in ihm alle Familien der Erde gesegnet werden. Und so ist es geschehen! Denn Israel wurde zum Gefäß, durch das Mein Wort zu allen Nationen gekommen ist. Und auch Meine Erlösung und das Wissen um Mein Ziel. Doch vor allem anderen kam aus dieser Nation der Messias. Bald wird die Vollzahl aus den Nationen gerettet sein, und Ich werde Mich wieder Israel zuwenden, Meinem jüdischen Volk. Sie werden wieder in ihren eigenen Olivenbaum eingepfropft und Mein Versprechen an Abraham wird wunderbar erfüllt. Dann wird ihre Herzenshärte schmelzen, ihre Blindheit wird hinweggenommen und ihr Leiden wird zu strahlender Herrlichkeit. Dies ist Mein entschlossenes Ziel, und Ich werde Mich nicht davon abwenden. Es wird in Kürze beginnen, sich zu erfüllen. Ich werde all ihre Schwäche in unglaubliche Macht verwandeln und diese Nation als letzten Zeugen gebrauchen, um der Welt zu zeigen, wer Ich bin.

 

Nehmen Sie sehr ernst, was gerade in der arabischen Welt geschieht. Es ist nicht gut für Israel! Es ist kein Schritt in Richtung Freiheit und echter Demokratie, sondern ein enormer Gewinn für den militanten Islam. Sie werden versuchen, Israel zu vernichten und zu liquidieren, aber sie werden nicht nur scheitern, nein. Ihre Stärke und Kraft werden gebrochen sein und eine riesige Ernte von Seelen wird unter ihnen errettet werden.

 

Höre Mich, Ich rufe dich zur Fürbitte! Es wird nicht einfach. Alle Kräfte Meines Feindes sind darauf ausgerichtet, dieses Volk daran zu hindern, in Meine Erlösung und Errettung zu kommen. Aber er wird scheitern! Ich suche daher diejenigen, die in den Riss treten und die Mauer aufbauen werden; diejenigen, die an der Stelle der Fürbitte stehen werden.

 

In Kürze werde Ich auch ein ernsteres Urteil über die westlichen Nationen sprechen. Ich werde sie zu nichts reduzieren; Ich werde sie auf den Kopf stellen; Ich werde sie zu Pulver zermahlen. Sie werden nicht einmal wissen, was sie getroffen hat. Es wird so aussehen, als wäre nichts mehr von dem übrig, was Ich einmal in diesen Nationen getan habe. Besonders diese eine Supermacht. Ich werde sie in Schwäche bringen; sie wird nicht länger super sein, sondern ein Schandfleck unter den Nationen.

 

Höre dieses Wort von Mir: Ich rufe dich auf, für diejenigen Fürbitte zu tun, die in diesen Nationen Mir gehören, damit sie davor gerettet werden! Höre diesen Schrei. Mein Herz sehnt sich nach denen, die Mir gehören, damit sie ein klares Verständnis haben und klar in der Art und Weise sind, wie sie inmitten all dessen wandeln sollen. Höre mich an! Denn Ich spreche zu dir, der du Mich liebst und der du heute Morgen an Mich gedacht hast. Ich erfreue mich nicht am Urteil, aber ein Urteil der schwerwiegendsten und verheerendsten Art wird auf diese Nationen fallen. Höre dieses Wort von Mir und gehorche meinem Ruf zur Fürbitte!

Gebetstag entfällt
Liebe Besucher, auf Grund der geltenden Abstandsregelungen entfällt derzeit das offene Stadtgebet am letzten Samstag des Monats. Beten Sie aber trotzdem gerne in Ihrer Gemeinde oder zu Hause für Ihre Stadt!
Heutige Losungen
Dienstag, 29. September 2020:

Liebt Wahrheit und Frieden!
Sacharja 8,19

Ihr werdet die Wahrheit erkennen, und die Wahrheit wird euch frei machen.
Johannes 8,32

© Evangelische Brüder-Unität - Herrnhuter Brüdergemeine
Weitere Informationen finden sie hier.
Backend
Sie sind nicht eingeloggt.